Jagen- Schiessen- Wiederladen
Erfolgreich
Optimal
Effizient
Suchbegriff eingeben
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Juni

Archiv


Aktuelles

Was läuft falsch?
Zur Zeit gibt es ein Angebot an Waffen, Munition, Zubehör, Wiederladegeräten und Ladekomponenten in nicht gekanntem Ausmaß. Ein neuer E-Shop nach dem anderen drängt über das Internet auf den Markt und renommierte Waffen- und Munitionshersteller überbieten sich gegenseitig mit Konfiguratoren, Wertungen bei gleichzeitig höchsten Qualitätsansprüchen. Und dann die Realität: leider ist längst nicht alles Gold, was glänzt!

Verschlusssysteme, die dem ganz normalen Jagdbetrieb nicht standhalten, obwohl sie für höchste Gasdrücke geeignet sein sollen (kein beruhigendes Gefühl oder?!). Läufe, Anbauteile und "unwichtige" Kleinteile, die ihren Geist aufgegeben haben. Versager durch Waffe oder Munition aufgrund mangelnder Materialgüte und das nicht nur von Zulieferern aus billig produzierenden ausländischen Produktionsstätten, sondern hier in Deutschland. Abgerissenene Bedienteile, Kammerstengel, gerissene und zersplitterte Schäfte und einiges mehr.

Wiederladen: ektronische Geräte, welche entweder völlig unzuverlässig oder nur mit bedenklichen Toleranzüberschreitungen arbeiten, Werkzeuge, die nutzlos oder falsch konstruiert sind, Ladekomponenten von ungeahnter, minderster Qualität, Wundergeschosse, die für alles tauglich sind außer ihrem propagierten Zweck oder gewerblich geladene Patronen, die nicht annähernd der Qualität entsprechen, die einer guten Patrone würdig wären...
(An dieser Stelle nochmals vielen Dank für Ihre Rückmeldungen.)  

Es sind leider alles höchst unschöne Dinge, die uns den Jagdbetrieb unnötig verderben und auch auf dem Schießstand größte Schwierigkeiten bereiten können.


"Welcome to global Capitalism"!       
(diesmal muss es in der Weltsprache Englisch sein)    

Kapitelerweiterung
In diesem Monat wurden wieder mehrere Kapitel ergänzt und erweitert.

Viel Freude beim Lesen und vor allem Waidmannsheil!

  




Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü