Jagen- Schiessen- Wiederladen
Erfolgreich
Optimal
Effizient
Suchbegriff eingeben
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Dezember 2013

Archiv

Dezember 2013
Nach knapp einem halben Jahrzehnt Internetdasein der JASW-Homepage war ich der Auffassung, dass eine Überarbeitung der Seite fällig war. Prägend dazu waren jagdliche Erlebnisse und viele Rückmeldungen und Anfragen rund um die Kaliber- und Jagdgeschossthematik. Hierzu habe ich mein neues Konzept in die Tat umgesetzt.

Mancher wird sich vielleicht fragen, warum diese Umgestaltung so lange gedauert hat. Dies hat mehre Gründe: Zum Einen sind mehr Inhalte eingefügt worden und zum Anderen habe ich auch alle bisherigen Seiten der HP komplett überarbeitet. Manche Themen mussten unter Berücksichtigung der aktuellen Entwicklung sowie nach meinen Erfahrungen und den daraus gewonnenen Erkenntnissen unter dem jagdlichen Aspekt kritisch bewertet und beleuchtet werden, und das geht nicht so einfach von heute auf morgen. Ausserdem sind viele Dinge, u.a. die eigene Passion für die Jagd,
leider nicht immer so einfach unter einen Hut zu bringen. Dazu kamen noch einige technische Unwegbarkeiten, wie z.B. gleich 2 Rechner, die sich komplett verabschiedet haben und diverse organisatorische Angelegenheiten. Nun, Probleme sind dazu da, gelöst zu werden und frei nach einem Filmzitat "Wo ein Sch...wille ist, ist auch ein Sch...weg...!"  geht so etwas nur mit Beständigkeit und der Einsicht, das auch kleine Schritte irgendwann zum Ziel führen.
Insofern tut es mir leid, wenn ich auf Anfragen nur mit dem knappen Hinweis zum Umbau der Homepage beantworten musste (wenn überhaupt). Sonst wäre ich wahrscheinlich nie fertig geworden. Aber ich bin mir sicher, Sie verstehen das.  

Die Seite soll weiterhin allen interessierten Jägern, Sportschützen, Waffenliebhaber, Wiederladern sowie allen, die sich in Ihrer Freizeit begeistert und intensiv mit zivilen Waffen zur Jagd und Schießsport beschäftigen, ein nutzbringender+ praktischer Ratgeber sein.
Das Wichtigste vorweg: Fast alle Bereiche von
JASW  bleiben für jedermann frei zugänglich. Die private Nutzung aller Informationen ist kostenlos. Es würde mich sehr freuen, damit einen Beitrag zur Verbesserung beim Umgang und dem Schiessen von Jagdwaffen sowie zu Ihrem persönlichen jagdlichen Erfolg leisten zu können.

Hier die wichtigsten Änderungen:

  • Erweiterte Kaliberpalette und weitere Sachthemen

  • Komplette Überarbeitung, Aktualisierung bzw. Neugestaltung aller Themen

  • Geänderte Verzeichnisstruktur  

  • Suchfunktion über das Fenster "Suchbegriff"

  • Rückstossrechner (hier können Sie Daten wie Waffengewicht, Vo und Geschossgewicht direkt eingeben und berechnen lassen)

  • Schockwirkungsrechner (über die Eingabe von Leistungsdaten Ihres Kalibers erhalten Sie den Indexwert, der maßgeblich für die Augenblickswirkung Ihres Kalibers ist)
  • Individuelle Beratung zu Fragen bezüglich technischer Details von Waffen, Munition, Wiederladedaten und jagdlichen Themen


Des Weiteren habe ich mich dazu entschlossen, das Erscheinungsbild der Webseite im Hinblick auf Übersichtlichkeit und Informationsinhalt zu ändern. Ich setze ganz bewusst auf die Aussagekraft von Fotos und gezielten Screenshots mit einer sachbezogenen+ inhaltlichen Erläuterung.
Erlegungsfotos werden Sie auf dieser Homepage vergeblich suchen. Dies hat mehrere Gründe. Eine davon ist die momentane Entwicklung des Datenmissbrauchs
durch die zunehmende Informationsvernetzung mit persönlichen Daten. Leider häufen sich Fälle, in denen Jäger von Jagdgegnern gezielt nachhaltig massiv bedroht werden. Auf der Liste stehen auch Sachbeschädigungen und Internetmobbing mit Rufschädigungen. Die Täter besorgen sich dazu die notwendigen Informationen entweder direkt aus dem Internet oder mit Hilfe von einfachen Bilderkennungsprogrammen, womit u.a. persönliche Daten über den Abgleich mit sozialen Netzwerken abgerufen werden.
Daher mein persönlicher Rat:
stellen Sie auf keinen Fall persönliche Fotos von sich ins Internet, auf denen Sie zusammen mit einem erlegten Stück zu erkennen sind! Oft genügt es schon, wenn Sie nur namentlich genannt werden.

An dieser Stelle möchte ich Ihnen hier schon mal einen kleinen Ausblick geben: Es wird in der nächsten Zeit weitere Änderungen im Erscheinungsbild der Webseite geben. Zusätzliche, praxisorientierte Themen zu meinen Erfahrungen und Ratschlägen rund um Waffe und Geschosse sind ebenfalls geplant.

Ich wünsche Ihnen viel Freude beim Lesen+ Duchstöbern der Homepage!     
        
Mit besten Grüßen und Waidmannsheil
R. Johannes Herberz

Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü